Anforderungen an kommunikative Fähigkeiten verändern sich ständig.

porta.lingua

hat sich darauf spezialisiert, Methoden zu trainieren um,
Ihre Fähigkeiten zu entwickeln.

Service

braucht Fähigkeiten

Jeder von uns liebt perfekten Service und er ist ein Garant für Kundenbindung und Preisunempfindlichkeit. Allerdings steigen die Anforderungen an Service nahezu täglich.

Qualität von Service wird an zwei Dingen gemessen:

  1. An der Qualität der Lösung
  2. An dem erlebten Verhalten
 
Ob am Telefon oder im direkten Kontakt am Kunden, Lösungsorientierung, Lösungswille und sprachliche Fähigkeiten sind Grundvoraussetzungen, die nicht zu diskutieren sind. Schaut man sich Menschen an, die mit Leichtigkeit im Serviceumfeld agieren, erkennt man schnell, dass Fähigkeiten eine Aneinanderreihung von unterschiedlichen Methoden sind.
DIESE SIND ERLERNBAR!
Porta.Lingua

Gemeinsam mit porta.lingua haben wir in moderierten Expertenworkshops die benötigten Fähigkeiten beschrieben und danach die Methoden trainiert. Es ist unglaublich, wie schnell sich die Servicequalität ALLER Mitarbeiter entwickelt hat. So einfach und so genial.

Marita Klöppel

Bahn

Sales

braucht Fähigkeiten

Es gibt sie, die Salestalente. Es gibt sie, denen im Verkauf scheinbar alles gelingt! Einfach so!

Statistisch kommen aber die weiter, die hart an Ihren Verkäuferfähigkeiten arbeiten. Deren Fähigkeiten im Auftreten, bei Präsentationen, im Überzeugungstransfer immer besser werden.
Die Smalltalk, Storytelling, Einwandbehandlung, Kundenbegeisterung etc. erlernen um stabile Kundenbeziehungen aufzubauen.

Verkaufserfolge sind eine Frage des Fleißes, der Fähigkeiten und natürlich auch des Glücks. Was aber nutzt uns das Glück der Stunde, wenn wir nicht vorbereitet sind.

Porta.Lingua

Die Schwierigkeit lag eher in der Definition der konkreten Fähigkeiten. Waren diese gefunden, ging es erstaunlich schnell, die Mitarbeiter auf ein hohes Salesniveau zu heben. Eingepackt in ein „Salescamp“ erzielen wir super Erfolge. Klasse System – klasse Truppe.

Stefan Schmeeing

Vertriebsleiter BAHN BKK

Führung

braucht Fähigkeiten

Es ist völlig egal ob wir mit Turnschuhen oder Lackschuhen auftreten. Die geforderten Fähigkeiten einer Führungskraft sind immer dieselben.

Im digitalen Zeitalter, das Entscheidungen durch Algorithmen trifft, braucht es Führungskräfte, die begeistern können, die Ziele haben oder Ziele weitergeben können, die Menschen von einer Idee anstecken können, visionär denken, positive Einstellung verbreiten und Kraft spenden können.

Das ist Handwerkszeug und kann entwickelt werden. Wenn Sie wollen, dann schaffen wir es Ihnen diese Fähigkeiten anzutrainieren. Ehrenwort!

DRK-Logo

Wir brauchen keine neuen Führungskräfte. Wenn die bestehenden zu Ihrer fachlichen Qualifikation die Fähigkeiten der modernen Führung hinzubekommen, dann haben wir alles richtig gemacht. Unsere Führungskräfteakademie läuft auf vollen Touren und die Feedbacks sind sagenhaft.

Rüdiger Unger

Vorstandsprecher DRK Landesverband

Referenzen

Die Qualität und Wertigkeit einer Beziehung drückt sich in der Dauer aus.
Touristik
24 Jahre
BAHN BKK
19 Jahre
Bahn
15 Jahre
ADAC
12 Jahre
SWH
10 Jahre
MDK
6 Jahre
Wir sind stolz auf eine durchschnittliche Vertragsdauer von 6,5 Jahren.
Über 23.000 Seminarteilnehmer in 24 Jahren.